Zum Inhalt springen

Sandfilter

Startseite > Bewässerung > Sandfilter

Feste Schmutzpartikel entfernenaußerhalb des Wassers

Ein Sandfilter ist ein wichtiges Wasserfiltrationssystem, das zur Entfernung von festen Verunreinigungen aus dem Wasser verwendet wird. Das System besteht aus einem zylindrischen Behälter, der mit einem speziellen Filtermedium, wie Sand oder Glas, gefüllt ist. Das Wasser fließt durch das Filtermedium, wobei Schmutz und Verunreinigungen zurückgehalten werden und sauberes Wasser in das System zurückgeführt wird.

Arten von UDI-Sandfiltern

Vertikaler UDI-Sandfilter Vertikale UDI-Sandfilter enthalten einen Filtersockel mit abnehmbaren Kunststoff-Filterkappen. Dank der Mannlöcher lassen sich Inspektion und Sandwechsel leicht durchführen. Da keine Rohrkonstruktion vorhanden ist, wird das Sandbett vollständig ausgenutzt, was zu einer hohen Filtrationsrate und hervorragenden Filtrationsergebnissen führt.

Horizontaler UDI-Sandfilter

Diese Filter bestehen aus zwei Reihen von Filterkappen, die auf einem zentralen, tief liegenden Rohr montiert sind. Dadurch erhält das Filterbett eine angemessene Dicke und eine relativ große Oberfläche, was eine effiziente Filtration gewährleistet.

UDI-Filterkessel

UDI-Filterkessel verfügen über ein erhöhtes Filterbett mit abnehmbaren Filterdeckeln, die eine längere Kontaktzeit mit dem Medium ermöglichen. Dadurch wird die Filtrationsleistung deutlich erhöht. Alle UDI-Filter sind mit einer speziellen Zinkphosphatschicht beschichtet, um sie von innen vor Rost zu schützen. Anschließend wird eine spezielle Beschichtung aufgetragen und im Ofen ausgehärtet. Dieser siebenstufige Prozess gewährleistet eine perfekte Beschichtung und optimalen Schutz.

Vorteile der UDI-Sandfilter

  • Effiziente Filtration: Die fortschrittliche Konstruktion der UDI-Sandfilter gewährleistet hohe Filtrationsraten und effektive Ergebnisse.
  • Einfache Wartung: Die abnehmbaren Filterkappen und Mannlöcher erleichtern die Inspektion und Wartung.
  • Langlebigkeit: Die spezielle Zinkphosphatschicht und die Beschichtung schützen die Filter vor Rost und sorgen für eine lange Lebensdauer.
  • Automatische Rückspülung: Das automatische Rückspülsystem verhindert Verstopfungen und verlängert die Lebensdauer des Filters.

Wartung von Sandfiltern

Regelmäßige Inspektion und Wartung von Sandfiltern sind entscheidend für eine lange Lebensdauer und einen optimalen Betrieb. Stellen Sie sicher, dass der Sandfilter regelmäßig rückgespült wird, um angesammelte Verunreinigungen zu entfernen. Dieser Vorgang verhindert einen Druckaufbau im Filter und sorgt dafür, dass das Wasser effizient fließt. Kontaktieren Sie uns Haben Sie Fragen dazu, welcher Sandfilter für Ihre Situation am besten geeignet ist? Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne mit der richtigen Beratung. Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten oder einen Termin für die Installation durch unsere erfahrenen Techniker zu vereinbaren.

Sie fragen sich, wie wir Ihnen helfen können?

Um Rat fragen

Wir nutzen einen 24/7-Service, um Ihnen in Notsituationen den bestmöglichen Service zu bieten. Rufen Sie uns an unter +31 (0)174 752 550.